home

German Section of The Theosophical Society

In 1955 President Mary Linné converted Die Theosophische Gesellschaft, Deutsche Abteilung into the organizational independent Die Theosophische Gesellschaft – Arbeitskreis Unterlengenhardt -. Mary Linné's Presidency (starting from 1955) was followed by Irmgard Scheithauer (1984) and Sieglinde Plocki (2009) as actual President. The Society rechartered in June 2013 as German Section of The Theosophical Society Point Loma - Blavatskyhouse (Die Theosophische Gesellschaft Point Loma - Blavatskyhaus - Deutsche Abteilung).

Public lectures

The German Section of The Theosophical Society Point Loma - Blavatskyhouse arranges monthly public lectures in Berlin as well as in Heidenheim.

Kurse Anders Denken und Lebensweisheit - Berlin und Heidenheim

Programm Vorträge Berlin 2017-18

- Videoaufnahme "Kann das Leben aussichtlos sein?"

- Videoaufnahme "Die Kraft des Mitleidens in Deinem Leben"

- Videoaufnahme "Gedanken können die Welt verändern"

Programm Vorträge Berlin 2016-17

- Videoaufnahme "Ideen regieren die Welt"

- Videoaufnahme "Große Weise große Ideen"

- Videoaufnahme "Kommen Gruppen, Nationen, Kulturen immer wieder?"

- Videoaufnahme "Karma und Reinkarnation – Fragen des lebens"

- Videoaufnahme "3 Propositionen – Grundprinzipien"

- Videoaufnahme "Das Mysterium des Bewusstseins: Herz und Denken"

Kurse Anders Denken" und "Lebensweisheit

"Anders Denken" and "Lebensweisheit", the two basic courses, are given by members of the German section in Berlin, Heidenheim and Geretsried. Courses start in September/October each year and run until May the following year.

Im Kurs Anders Denken lernt man das eigene Denkvermögen durch Test und Anwendung im täglichen Leben kennen und benutzen. Informationen über die Termine und Kosten sowie ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Der Kurs Lebensweisheit vermittelt die Grundlagen für eine praktische Lebensphilosophie. Er baut auf dem Kurs Anders Denken auf.

Wir freuen uns auf Sie!

Programm Vorträge Berlin 2017-18

Wir halten in monatlichem Rhythmus von September bis Mai öffentliche Vorträge. Einzelankündigungen finden Sie unter Aktuelles.

Unser aktuelles Programm für die kommende Saison 2017/18 können Sie sich hier herunterladen:

Kann das Leben aussichtlos sein?

Die Kraft des Mitleidens in Deinem Leben

Gedanken können die Welt verändern

Symposia

Videoaufnahmen Symposium 2017 Berlin: Leben und Tod

Videoaufnahmen Symposium 2016 Berlin und Heidenheim

Videoaufnahmen Symposion 2015 Berlin: Bewusster leben, warum und wie?

Videoaufnahmen Symposion 2014 Berlin: 7 Juwelen der Weisheit

Videoaufnahme des deutschen Beitrags zum I.S.I.S Symposium 2014 Den Haag

Programm Vorträge Berlin 2016-17


↑ Zum Seitenanfang

Programm Vorträge Berlin 2016-17

Wir halten in monatlichem Rhythmus von September bis Mai öffentliche Vorträge. Einzelankündigungen finden Sie unter Aktuelles.

Unser aktuelles Programm für die kommende Saison 2016/17 können Sie sich hier herunterladen:

Ideen regieren die Welt

Große Weise große Ideen

Kommen Gruppen, Nationen, Kulturen immer wieder?

Karma und Reinkarnation – Fragen des Lebens

3 Propositionen – Grundprinzipien

Das Mysterium des Bewusstseins: Herz und Denken

Was Ist Bewusstsein? Was ist Denken? Untersuchen Sie dieses spannende Thema und wie Sie Ihr Denken ändern können.

Videoaufnahmen Symposium 2017: "Leben und Tod: Phasen des ewigen Lebenszyklus"


↑ Zum Seitenanfang

Eröffnung und Begrüßung

Was ist Leben?

Sterben - ein Bewusstseinsprozess

Symposium 2016 Berlin und Heidenheim


↑ Zum Seitenanfang

Freiheit, Gerechtigkeit, Verantwortlichkeit
für mich als reinkarnierender Mensch!
… und die Anderen?
… und die Welt?
Entdecke deine innere Kraft für Gerechtigkeit.

In Vorträgen und Workshops werden Anregungen für eine praktische Lebensphilosophie und einen anderen Blick auf das Leben gegeben.

Samstag, 10. September 2016, 10.00 bis ca. 15.30 Uhr in Heidenheim
und Samstag, 1. Oktober 2016,10.00 bis ca. 15.30 Uhr in Berlin

Videoaufnahmen Symposium 2015: "Bewusster leben, warum und wie?"


↑ Zum Seitenanfang

Eröffnung

Warum bewusster leben?

Bewusster leben - Wie?

Ergebnisse des Workshops

Videoaufnahmen Symposium 2014:

7 Juwelen der Weisheit

↑ Zum Seitenanfang

Universale Philosophie und ihre praktische Anwendung

Einen ganzen Tag lang haben wir uns mit Vorträgen und Workshops den 7 Juwelen der Weisheit gewidmet. Studierende der Theosophia – der göttlichen Weisheit – gaben Einführungen in die Lehren von Karma, Reinkarnation, Hierarchien, Selbstwerden, progressive Evolution, die zwei Pfade und Selbst-Erkenntnis. Wir wurden dabei tatkräftig unterstützt von Mitarbeitern der Internationalen Hauptstelle unserer Gesellschaft aus Den Haag/Niederlande.

Gemeinsam haben wir die Auswirkungen dieser Lehren auf unser Denken und die tägliche Praxis herausgearbeitet und Inspirationen für den Alltag mitgenommen.

Hier unten finden Sie der Videoaufnahmen des Symposiums.

Eröffnung

Theosophie klar & einfach - 7 Juwelen in einer Nussschale

Juwelen der Weisheit: Reinkarnation - Karma - Hierarchien

Ergebnisse des Workshops: Leben und Tod

Juwelen der Weisheit: Selbst-Werden - Fortschreitende Evolution

Ergebnisse des Workshops: Erziehung, spirituelles Wachstum und Evolution

Juwelen der Weisheit: Die Zwei Pfade - Selbsterkenntnis - Abschluss

*

Open study groups for interested people on all levels (also e.g. on Skype) possible. Contact Sieglinde Plocki to register.

Summer Schools/Symposia

An annual Summer School is organized each June and open for members and co-oworkers. For more information please contact Sieglinde Plocki.

Symposia on various subjects are held each in Berlin, Heidenheim and Geretsried preceding the start of the next study period in September/October each year.

For more information please visit www.theosophy.de.

The quarterly of the German section, Der Theosophische Pfad, is also a source of information concerning our activities in Germany. Articles on current subjects from a theosophical point of view connected with articles in the tradition of our Theosophical Society are meant to help forming a vision of a theosophical philosophy of life.

News of the German Section

Symposium Berlin 13 September: Bewusster leben, warum und wie?

Symposium Berlin 2015.jpg

On Sunday 13 september 2015 the German section of The Theosophical Society Point Loma organized the 2nd symposium in Berlin. The theme of this symposium:

Bewusster leben, warum und wie?

Video recordings have been made at the symposium and can now be watched here.

More information can be found here.

Posted by blavatskyhouse on 08/14 at 01:47 PM in German SectionEventsPermalink

German National Section rechartered

During their 61st Convention and Summer School of 2013, on June 10th 2013, our German National Section has been rechartered.

The German Section consists today of three National Lodges in Berlin (Sûrya), Giengen a. Brenz (Padma) and Geretsried (Vîrya), they offer several Theosophical activities, public lectures, courses in Theosophy and studygroups. For more information about the German Section and our activities in Germany click here.

The German National Section of The Theosophical Society forms an integral part of the Theosophical Society Point Loma since its very beginning. It acted as an organizational independent national society from 1955 till June 2013.

Posted by blavatskyhouse on 06/26 at 12:07 PM in German SectionPermalink

Contact information

Sieglinde Plocki, National President of the German Section
E-mail: info[at]theosophy.de* *) replace [at] with @
Telephone: +49 (30)73 75 34 47
http://www.theosophy.de/kontakt.php

Website

Visit the German Section website here or join us on Facebook (both in German – Facebook partly in English).